Nostalgischer Erntetag

Seit vielen Jahrhunderten prägen hügelige Roggenfelder das Gesicht der Eschen an den Flanken des Hoeve Springendal bei Ootmarsum. Wo gesät wird, wird auch geerntet. Am Dienstag, dem 23. Juli, bringen die Pächter dieser Eschen die Ernte auf traditionelle Weise mit alten Werkzeugen und mit Pferd und Wagen ein. Ein schönes Spektakel, zu dem Sie herzlich eingeladen sind!

Programm

  • 10.30 Uhr. Beginn der Ernte auf den Feldern am Hoeve Springendal -Schabosweg am Hooidijk (also nicht am Freilichtmuseum). Der Eintritt zum Hoeve Springendal ist kostenlos. Hier wird von Hand, mit Pferd und Mähmaschine sowie mit Traktor und Mähwerk gemäht.
  • 12 Uhr. Die Bäuerinnen bringen Kaffee und Brot für die fleißigen Arbeiter.
  • 13.30 Uhr. Der voll beladene Wagen fährt zum Freilichtmuseum. Hier werden die Garne in so genannten Pferchen aufgehängt.
  • 14.15/14.30 Uhr. Ankunft im Freilichtmuseum.

_! Hinweis: Da diese Aktivität sehr wetterabhängig ist, kann sich der Termin noch ändern.

Of bekijk de website openluchtmuseumootmarsum.nl

Wann

  • -

Ort

Freiluftmuseum Ootmarsum

Adresse
Commanderieplein 2, 7631EA Ootmarsum
Telefon
0541-293099
E-Mail
Webseite
openluchtmuseumootmarsum.nl/

Empfehlen Sie Ihren Freunden

facebook twitter